07.12.2012 - 20:30

2. Science Slam "Zukunft Erde"

Beim Science Slam verwandelt sich trockene Wissenschaft zu großartigem Lesebühnen-Pop. Seid dabei, wenn die Helden der Hörsäle und Forschungslabore zum zweiten Mal im Kulturladen beim ScienceSlam Lach- und Denkmuskeln trainieren. Fünf Wissenschaftler aus Hochschulen und Universitäten rund um den Bodensee slammen über ihre Forschung auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit. Mit dabei: Prof. Dr. Eduard Heindl aus Furtwangen, der den Schwarzwald mittels Hydraulik in die Luft hebt und der Weingartner Roboterforscher Prof. Dr. Wolfgang Ertel. Es wird spannend! Im Nachhinein bestimmen die Besucher, wer Sieger des Abends wird. Nur, wer verständlich und unterhaltsam in 10 Minuten sein Thema vortragen kann, wird gewinnen.

Der Poetry Slam soll Wissenschaft interessant und spannend vermitteln – an Orten, wo sich junge Menschen wohlfühlen. Beim ScienceSlam finden sich Schüler, Studenten, Absolventen, Doktoranden, Professoren, Unternehmensgründer, Unternehmer und Rentner. Sie alle eint eine Eigenschaft: Das Interesse für aktuelle Forschungsthemen.

Der Science Slam wird von Scienceslam Bodensee und der HTWG Konstanz organisiert. Mehr Infos findet ihr auf der Internetseite des Kulturladen Konstanz.

Wo: Kulabar Konstanz

Wann: 7. Dezember 2012, 20:30 Uhr

(Quelle: htwg-konstanz.de, kulturladen.de; Bild kulturladen.de)