10.12.2012 (Ganztägig) bis 21.12.2012 (Ganztägig)

Ausstellung: “Menschenrechte illustriert”

Ab dem 10. Dezember – dem Tag der Menschenrechte – ist die Ausstellung “Menschenrechte illustriert” im Altonaer Rathaus zu sehen. Die Werke sind 2010 an der HAW Hamburg entstanden. Design-Studierende haben die 30 Artikel der UNO-Menschenrechtserklärung aus dem Jahr 1948 interpretiert und bildnerisch umgesetzt.

Zur Ausstellungseröffnung mit Livemusik können sich die Besucher außerdem von Ehrenamtlichen über die Arbeit von Peace Brigade International und ihre gewaltfreien Friedenseinsätze in Lateinamerika informieren lassen.

 

Ort: Altonaer Rathaus, Platz der Republik 1
Beginn: am 10.12.2012 um 17 Uhr (Auftaktveranstaltung) geöffnet bis 20 Uhr
Ende: am 21.12.2012
Öffnungszeiten: täglich von 8 bis 16 Uhr
Eintritt frei um Spenden wird gebeten

(Quellen: pbideutschland.de, wissenschaft.hamburg.de)