20.02.2013 - 10:15

Machen! Academy 2013 gestartet!

In Augsburg startete am Wochenende 15./16./17. Februar der sechste Durchgang der Multiplikatorenschulung Global Marshall Plan Academy. Zentrales Element des ersten Blocks war das gegenseitige Kennenlernen, gemeinsames Diskutieren und eine intensive Vorstellung der Global Marshall Plan Initiative; deren Struktur als Netzwerk, die Ziele und Ideen dahinter sowie aktive Personen und Projekte vorgestellt zu bekommen. Sina Trinkwalder, die Gründerin des Ökosozialen Modelabels manomama, inspirierte die Teilnehmenden mit ihrer Botschaft "Kopf ausschalten und Machen".

Am Samstag des Wochenendes waren weitere Interessierte zu einem Global Marshall Plan Impulstag eingeladen. So lernten die 22 Teilnehmenden der Academy parallel auch gleich das Format eines Impulstags kennen. Ziel ist, dass die späteren Alumni in Zukunft selbst solche 1-Tages-Workshops in ihrer Region anbieten können. Der Impulstag wurde wesentlich von bereits ausgebildeten Multiplikatoren, Multiplikatorinnen und den Teilnehmenden der Academy gestaltet und moderiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Teilnehmenden der Academy werden sich in zwei weiteren Wochenenden in Wien und Hamburg treffen und als Gruppe gemeinsam ihre Methodenkompetenzen als künftige Multiplikatoren für die Global Marshall Plan Initiative trainieren. 

Die Global Marshall Plan Academy ist ein gemeinschaftliches Projekt der ThinkCamp Genossenschaft, dem Ökosozialen Studierendenform Österreich und der Deutschen Gesellschaft CLUB OF ROME. Die Academy wird kommunikativ und organisatorisch unterstützt durch die Global Marshall Plan Foundation. Die Trainer der verschiedenen genannten Organisationen bringen sich ehrenamtlich ein. Ziel der Academy ist es Menschen der unterschiedlichsten Disziplinen und Altersgruppen zu befähigen in ihrem Wirkungskreis aktiv zu werden.  Dies geschieht durch die drei Elemente: Vernetzung, Inspiration und Mut machen. Weitere Infos zu einzelnen Impulstagen oder der Academy finden Sie hier.

Reinhard, Teilnehmer der Academy 2013: "Der erste Block der Global Marshall Plan Academy bringt Freude und Feuer ins Herz. Wo man sich zuerst alleine sieht, findet man Gleichgesinnte die sich gemeinsam für die gute Sache einsetzen. Man wird inhaltlich und methodisch kompetent darauf vorbereitet diese Motivation für eine gerechte und nachhaltige Welt wieder in die Gesellschaft zu tragen. Ein Bonus ist die unterschiedliche Zusammensetzung der Gruppe, vom Unternehmer bis zur Künstlerin und zum Studenten findet man hier in allen Altersklassen engagierte Menschen die bereit sind ihre reichhaltige Erfahrung zum Nutzen anderer zu teilen. Nach dem Wochenende möchte man sein Wissen sofort umsetzen."