Projekt "Zukunftsregal"

Die Lokalgruppe Wien hat sich ein spannendes Projekt überlegt, um die Bewusstseinsbildung und Sensibilisierung in der Gesellschaft zu fördern (Sommer 2012).
Um die wichtige Zukunftsliteratur der Global Marshall Plan Foundation einem größeren Publikum zugänglich zu machen, hat die Lokalgruppe das Konzept eines "Zukunftregals" entwickelt. Das Regal wird auch nachhaltigen, bzw. recycelten Rohstoffen hergestellt, und bietet Platz für etwa 50 Bücher. Ziel ist, Literatur, die sich mit zukunftsrelevanten Themen beschäftigt, kostenfrei verfügbar zu machen. Insgesamt werden vier Regale an unterschiedlichen Standorten in Wien zu finden. Auf der Website der Lokalgruppe Wien und in diesem Lokalgruppenbeitrag finden Sie weiterführende Informationen zu dem Projekt.

Dieses zukunftsweisende Projekt wurde sogar schon mit Widerstandspreis 2012 der ÖH BOKU ausgezeichnet! Hier mehr dazu.

Bei Interesse und weiteren Nachfragen können Sie sich gerne per E-Mail an uns wenden. Wir vermitteln Ihnen auch gerne den Kontakt den Organisatoren des Projekts.

Hier finden Sie die Projekt-Dokumentation der Lokalgruppe Wien.