Stiftung Weltvertrag

Die Stiftung Weltvertrag erarbeitet zum einen inhaltliche Konzepte zur Ausgestaltung der Übereinkommen und Verträge, die garantieren, dass die Weltwirtschaft zum Wohle aller Menschen funktioniert, und stellt diese den Entscheidungsträgern in Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft vor. Ein weiteres Ziel ist die Schaffung von Bewusstsein für das Thema unter Entscheidungsträgern sowie der breiten Öffentlichkeit.

Vertreten durch Ulrich Martin Drescher (Co-Stifter) & Thomas Bruhn (Vorstand)